Claim und Slogan - mit Esprit und Kraft

Kurz, knapp und brillant

Claim – Slogan, gibt es da einen Unterschied? Ja, der Claim gehört zur Marke und ist mit dem Logo verbunden. Er vermittelt oft die Kernaussage des Unternehmens. Einmal erfunden, bleibt der Claim meist langfristig bestehen. Anders hingegen der Slogan. Er wird für ein Produkt oder eine einzelne Dienstleistung verwendet und kann je nach Kampagne variieren.

Wo liegen die Vorteile Ihrer Marke? Welche Idee möchten Sie Ihren Kunden vermitteln? Sie haben nur wenige Sekunden, um nachhaltig Eindruck zu machen. Je prägnanter, desto besser. Die magische Zahl sieben spielt auch hier eine Rolle: Ein eingängiger Claim oder Slogan sollte nicht länger als sieben Worte sein.

Leicht für’s Gehirn

Einfache Wörter und keine Fachbegriffe – dies ist schon eine gute Voraussetzung für einen Claim, der leicht im Gedächtnis bleibt. Und damit das Ganze auch funktioniert, können verschiedene rhetorische Stilmittel die Aussage noch pointieren. Wir arbeiten mit den klassischen Werkzeugen, um unsere Ideen für Ihren Claim oder Slogan voranzubringen.

Darauf achten wir:

  • Wortwahl
  • Eingängigkeit
  • Sprachfluss
  • Nebenbedeutung
  • Relevanz

Wir entwickeln Namen, Slogans und Claims für große und kleine Unternehmen, für Einzelkämpfer oder Organisationen und deren Produkte und Leistungen – kurzum, für jeden, der sich im Markt eingängig verankern will.

Lust auf ein Branding mit Leuchtturmcharakter? Einfach Kontakt  aufnehmen.  

 

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website erforderlich und werden in jedem Fall gesetzt. 
Statistik
Diese Cookies verwenden wir um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten und unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert übertragen.