Wort für Wort

Eine Handbreit Platz im Bücherregal – das braucht man schon, um dieses Mammutwerk unterzubringen. Rund um die Entstehung des Gotthardtunnels brilliert das Buch durch hochkarätige Fachbeiträge: Landschaft, Mythen, Technologie verbinden sich zu einem spannenden Werk verschiedener Autoren der ETH Zürich. Hier findet der Eisenbahnfan genauso seine Erfüllung wie der Historiker oder Kunstinteressierte. Ein Buch, in das man immer wieder gerne reinschaut – genug Fülle bietet es ja mit seinen 981 Seiten. Damit der Leser fehlerfrei genießen kann, haben wir Wort für Wort gelesen, verbessert und Formulierungsvorschläge unterbreitet. Pünktlich geliefert und gespickt mit Korrekturzeichen konnte die Grafik die Texte nun 1:1 übernehmen. Ein Projekt, bei dem wir nicht nur den Rotstift angesetzt haben, sondern jede Menge über den Gotthard erfahren haben. Herzlichen Dank an unsere Auftraggeber für diesen Wissensinput!

Kunde: Verlag Scheidegger & Spiess

Ort: Zürich, Schweiz

Aufgabe: Lektorat eines Fachkompendiums anlässlich der Eröffnung des Gotthardtunnels

Lösung TEXTPOWER: Lektorat der deutschen Texte

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website erforderlich und werden in jedem Fall gesetzt. 
Statistik
Diese Cookies verwenden wir um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten und unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert übertragen.